Entstehung Umstyling

Wie entsteht eigentlich so ein Umstyling?

Friseur-Herford-Mittellanghaar Trends Vor-Nachher 13

Für das Umstyling wurden die Haare vor der Farbbehandlung mit einem Olaplex-Treatment , einer Strukturaufbaubehandlung vorbereitet, da die Haare sehr stark geschädigt waren. Anschließend wurden die Haare mit einer Foliyage, einer der aktuellsten Trendfarbtechniken auf dem Markt gearbeitet. Passend zum Hautunterton haben wir einen kühlen Espressobraunton mit High- und Downlights ausgewählt.

Der Haarschnitt ist ein Calligraphy-Cut, aus dem aktuellen Calligraphy-Trend , der EMPOWER-Kollektion, mit Abschlusslänge, passen zur Gesichtsform im Schlüsselbein. Die hohe Stirn und das feine Haar gibt durch den Vollpony ein fülligeres Haar. Die Stufung mit dem Calligraphen wurde im Winkel so gearbeitet, dass das Haar voller erscheint und die Proportionen Fülle im Deckhaar ergeben.

Die Augenbrauen wurden in der hauseigenen Eyebrowbar vermessen, geshapt, gestrippt und mit einer speziellen Färbetechnik passend zur Gesichtsform angelegt, die Wimpern wurden geliftet, damit das Auge wacher und offener erscheint.

Das Make-up wurde dezent mit Betonung auf die Augen erstellt, da der Pony den Focus auf die Augen leitet.

Hier sehen Sie mehr Vorher-/Nachher Bilder